BASTA! In Zeiten von Corona

Ihr Lieben,

aufgrund des Virus mussten wir unsere Beratungs- und Begleitarbeit umorganisieren.

Das Plenum findet eingeschränkt statt. Solltet ihr Interesse haben an einem unserer Plena teilzunehmen, sagt Bescheid.

Ihr braucht Beratung? Das sind die derzeitigen Beratungsmöglichkeiten (aktualisiert 09.11.2020):

• Persönliche Beratung in der Scherer 8 | Di. 14-17 Uhr

>>>Aufgrund der aktuellen Situation, setzen wir wieder stärker auf Online-Beratung. Unsere Beratenden sind weiterhin in der Scherer vor Ort, aber aus Gründen des Gesundheitsschutzes wollen wir nur noch dringende Notfälle beraten, bitte meldet euch hierfür vorab per Mail (siehe unten) <<<

Die Beratung in der Schererstraße 8 findet ab September 2020 wieder offen, d.h. ohne Termin, aber mit Warteliste statt. In diese könnt ihr euch vor der Beratung vor Ort eintragen. Bei zu viel Nachfrage müssen wir die Warteliste leider schließen. Das heißt für euch auch: Wenn ihr früher da seid, ist es wahrscheinlicher, dass ihr eine Beratung bekommt.

• Persönliche Beratung in der WiLMa Magdalenenstr. 19 in Lichtenberg | Jeden 1. & 3. Do. 18-20 Uhr

Unsere Lichtenberg Beratung findet wie gewohnt nur zwei mal im Monat statt. Hier könnt ihr einfach so ohne Termin vorbei kommen. Bringt aber bitte Wartezeit mir.

• Persönliche Beratung in der Lunte Weisestr. 53 in Neukölln | Di. von 18-20 Uhr (nur mit Termin)

Aufgrund der aktuellen Situation findet die Beratung in der Lunte nur mit Terminvergabe statt. Bitte füllt dazu eine der beiden Terminformulare aus:

Für einen Termin um 18.oo Uhr: forms.gle/EeCPJso1DYpzp4N46

Für einen Termin um 19.00 Uhr: forms.gle/3jWuJ75J4SsxpiVG8

Generell gilt: Da das Beratungsaufkommen momentan sehr groß ist, seid euch bitte zur Beratung schon so klar wie möglich darüber, was euer Problem ist und formuliert euch möglichst klare und konkrete Fragen, die ihr uns stellen wollt. Wenn ihr auf Beratung wartet, redet auch mit den anderen Ratsuchenden. Ihr werdet merken, dass ihr mit euren Problemen nicht alleine seid.

• Beratung per Mail

Schreibt uns eine Mail mit eurer möglichst konkreten Beratungsfrage und dem Kontext an bastaberlin@systemli.org. Bitte schreibt wenn möglich in englischer oder deutscher Sprache und mit dem Betreff „Beratungsfrage“. Wir melden uns dann bei euch.

Bitte seht, dass ob der aktuellen Situation, von der unsere Klasse besonders hart getroffen wird, sich der Beratungsbedarf noch erhöhen wird. Deshalb gilt wie immer, organisiert euch selbst, probiert alles, was ihr könnt, vorab selbst zu erledigen und schreibt uns dann eine möglichst zugeschnittene Frage.

Habt bitte Verständnis dafür, wenn ihr mal keine Beratung bei uns bekommt. Versucht es dann auch bei anderen Beratungsstellen. Hier eine Auswahl:

Café Müßiggang: http://www.muessiggang.net/#beratungen

Hartzer Roller: http://www.hartzerroller.de/einzelberatung-einstieg.html

Kiezhaus Agnes Reinhold: https://www.kiezhaus.org/calendar/sozialberatung-2020-06-18/

Unser Begleitangebot ist momentan noch eingefroren. Es werden aber schon wieder Termineinladungen durch jobcenter verschickt. Wenn ihr ein solche bekommen habt, sprecht uns einfach drauf an und wir schauen was hinsichtlich einer Begleitung geht.

Passt auf euch auf

Eure BASTA!‘s

This post is also available in: Englisch

Kommentare sind geschlossen.