Broschüre zur Erwerbslosenschule

Wie können wir mehr Menschen in unsere Organisierung einbinden? Was treibt euch um, die ihr ständig den Jobcenteralltag erfahrt, aber noch nicht bei uns mitmacht? Wie können wir enger zusammenrücken und gemeinsam politischen Druck gegen die Ungerechtigkeiten der Jobcenter aufbauen?

Auf all diese Fragen versuchen wir mit den (un-)regelmäßig stattfindenden Erwerbslosenschulen Antworten zu finden. Sie sollen vor allem dem Kennenlernen, Austausch und Pläneschmieden zwischen uns, die wir bereits bei BASTA! aktiv sind, und Menschen, die Interesse an unserer politischen Arbeit haben, dienen.

Alle Details über Motivation, Inhalt und eine reflektierende Rückschau, sowie Interviews mit Teilnehmenden findet ihr in einer Broschüre, die wir zur ersten Erwerbslosenschule für euch zusammengestellt haben. Falls ihr Interesse an einem Exemplar habt, schreibt uns gerne eine E-Mail. Die Broschüre ist zweisprachig und digital zu finden: englisch & deutsch.

Die Dritte Runde befindet sich übrigens gerade in Planung, falls ihr Lust habt daran mitzuplanen, freuen wir uns ebenfalls über einen Kontakt von euch.

This post is also available in: Englisch

Kommentare sind geschlossen.