Make Amazon Pay! – Vorbereitungstreffen für Erwerbslosen- und Niedriglöhner*innen Aktion

 

——————–This post is also available in english———————————

Montag 9.10.17 – 17 Uhr Vorbereitungstreffen für bundesweiten Aktionstag gegen Amazon!

Am 24.11.17 gibt es einen bundesweiten  Aktionstag gegen den Amazon-Konzern. Dieser, vom reichsten Mann der Welt geführte, Konzern ist uns vorallem dadurch bekannt, dass er den Arbeiter*innen das Leben schwer macht. Arbeit auf Abruf,
sogenanntes „Click-working“ ohne jedes Arbeitsrecht und „hire-and-fire“ Logik sind alltägliche Praxis.

Auch das Jobcenter bringt viele Menschen in die Tretmühle der Amazon-Logistik.
Besonders vor Weihnachten werden besonders viele Minijobs und
Kurzzeitarbeitsverträge vermittelt oder es wird „Arbeitgeberdating“ z.B.
im Jobcenter-Charlottenburg mit Amazon veranstaltet.

Wir wollen für Arbeitsrechte und gerechte Löhne eintreten und als BASTA deshalb den Aktionstag unterstützen. Daher laden wir euch ein, gemeinsam mit uns über eine Aktion von Erwerbslosen und Niedriglöhner*innen an diesem Tag nachzudenken, sie zu entwickeln und zu planen. Mehr Infos findet ihr hier https://blackfriday.blackblogs.org/  Es sind schon einige Aktionen geplant, unserer Kreativität sind jedoch keine Grenzen gesetzt.

Das Treffen findet am Montag, den 09. Oktober 17 Uhr in der Schererstraße 8 in unserem Beratungsraum statt.

 

This post is also available in: Englisch

Kommentare sind geschlossen.