Offenes Begleittreffen

Teil unseres Ausdrucks von Solidarität ist die
gegenseitige Begleitung zu Terminen beim Jobcenter und Konsorten.

Wir laden deshalb alle Begleiter*innen und die, die es gern werden wollen zu einem offenen Treffen am Mittwoch 06. September 19 Uhr in die Schererstr. 8 ein. Wir wollen Begleitungen für die nächsten Wochen planen, Erfahrungen austauschen und Ideen zu Widerstandsmöglichkeiten im Jobcenter entwickeln.

Warum und wie wir begleiten erfahrt ihr im Text

Kommentare sind geschlossen.