Sommerpause

Liebe Freund_innen,

im Juli sind wir nur Mittwoch von 10-13 Uhr zu erreichen. Aber wir können die Begleitung zum Amt aufrecht erhalten. Weil die Bürokratisierungsmaschine Jobcenter auch im Sommer nicht ruht.
Das wahre Leben findet für uns aber nicht im Jobcenter statt, sondern z.B. im Austausch mit unseren Brandenburger Freund_innen. Wir waren mit Ihnen in Dobbrikow miteinander gesellig, haben gelacht und uns verabredet. Zum 25.7. möchten wir Euch einladen zu einer Führung durch die Ausstellung im Bendlerblock. Wir treffen uns um 13.15 Uhr im Eingangsbereich um zusammen etwas über die Geschichte der widerständigen Arbeiter_innen gegen das Naziregime zu erfahren. Die Führung ist kostenlos.

bis bald eure Bastas

Kommentare sind geschlossen.