Info-Veranstaltung am 07.12.19 zum Sanktionsurteil des Bundesverfassungsgerichts

BASTA! goes L34. An diesem Samstag, 7. Dezember, sind wir auf einer Infoveranstaltung zum Sanktionsurteil des Bundesverfassungsgerichts (vom 5. November 2019) in der Liebig 34. Wie ist dieses Urteil aus sozialpolitischer Perspektive zu sehen und welchen Einfluss hat es auf die zukünftige Durchsetzung der Rechte von Betroffenen? Diesen Fragen wollen wir unter anderem nachgehen.

https://stressfaktor.squat.net/index.php/node/204084

Es gibt Küfa und im Anschluss Live-Music von „Jobcenter“ (post-future)
danach DJane Fatty Fatty Boom Boom (Eurodance)
und DJane Centershock (Hits gegen Arbeit)

Es geht los um 20 Uhr, kommt zahlreich. Wir freuen uns auf euch.

BASTA!

Keine Beratung am Mittwoch 27.11.2019

An diesem Mittwoch, 27.11.19, fällt die Beratung und unsere Küfa wegen Krankheit aus. Die nächste Beratung ist entweder Dienstag 14-17 Uhr in der Schererstraße 8 oder Donnerstag 18-20 Uhr im Stadtteilladen Lunte (Weisestraße 53 in Neukölln) oder wieder nächste Woche.

Danke für euer Verständnis.

Public Viewing & Frühstück

Am 5.11. verkündet das Bundesverfassungsgericht sein Urteil zur Rechtmäßigkeit von Hartz IV-Sanktionen. Wir wollen beim gemeinsamen Frühstück den Live-Stream der Urteilsverkündigung anschauen und uns darüber austauschen.

Dienstag05.11. • 9 Uhr • Alte Buchbinderei in der Schererstr. 8

 

BASTA! feiert eine Soli-Party am 23.11.2019

–english below–

Lieber gesund feiern als krank arbeiten. Unter diesem Motto möchten wir euch mitreißen und willkommen heißen zu unserer BASTA! Soli-Party am 23. November 2019 im Wedding. Auf der Bühne erwarten euch in brennender Vorfreude:

Satan‘s Meat (Post-Math-Rock aus Berlin)

I have no mouth and I must scream (Post Punk, Indie & Alternative Rock aus Berlin Neukölln)

Muddy Orchid (Psychedelic Stoner Rock aus Berlin)

Rats Run Riot (Surf Punk aus Berlin)

Einlass ab 21 Uhr. Um 19 Uhr gibt es auch schon vegane Küfa in der ABB. Die Einnahmen fließen in unserer politische Arbeit. Kommt zahlreich, wir freuen uns auf euch.

Weiterlesen

02.11. Info- und Diskussionsabend: Mutualismus – Gegenseitige Hilfe als Konzept praktischer Solidarität

kleine theoretische Einführung und praktischer Erfahrungsaustausch
mit Maurizio Coppola (Aktivist aus Neapel)

Samstag • 2.11. • 18 Uhr • Alte Buchbinderei (ABB) in der Schererstr. 8

[Die Veranstaltung wird unterstützt vom re:volt-Magazin]

In der Biologie bezeichnet der Begriff Mutualismus oder die mutualistische Symbiose eine Wechselbeziehung zwischen Lebewesen zweier Arten, aus der im Gegensatz zur Konkurrenz oder Räuber-Beute-Beziehung beide Partner Nutzen ziehen.

Theorie und Praxis des im politischen Kontexts Deutschlands weitgehend unbekannten Begriffs haben in Europa eine lange Tradition. Weiterlesen

Beratungsausfall

Am 18. und 25. September findet keine Mittwochsberatung statt. Krankheit, Stress und ein nach wie vor chronisches Ungleichgewicht zwischen Beratungsbedarf und Menschen, die unsere Beratung langfristig aktiv gestalten sorgen dafür, dass wir die nächsten zwei Wochen die Beratung am Mittwoch geschlossen lassen. Seht bitte auch unseren nach wie vor aktuellen Unterstützungsaufruf.

Fr. 30.08. | Frauen*treff präsentiert Filmabend #2: ‚Thelma & Louise‘

„Thelma & Louise“ (1991)

Hausfrau Thelma und Freundin Louise möchten nur für ein Wochenende den Zwängen ihres Alltagstrotts entkommen und beschließen spontan aufzubrechen, um alles für ein paar Tage hinter sich zu lassen.

Was als Wochenendausflug beginnt, endet in einer Hetzjagd durch die USA.

Es beginnt ein Roadtrip, an dessen Ende beide Frauen immer mehr zu Rebellinnen werden.

Trailer Englisch

Wann: Freitag, 30.8. ab 20 Uhr

Wo: Prinzenallee 58 (Zweiter Hinterhof)

Großes Basta-Picknick im Schillerpark (Samstag 24. August)

Es ist Basta-Sommerpause! Es gibt keine Beratung aber wir wollen mit euch etwas den Sommer feiern. Da das Geld mit Hartz-IV für Urlaub dann doch meist zu schmal ist, genießen wir den Sommer im Schillerpark im Wedding.

Am Samstag den 24. August seid ihr herzlich eingeladen mit uns zu essen, trinken, quatschen und spielen. Bringt mit was euch Freude bereitet und lecker schmeckt oder auch nur euch selbst. Wir freuen uns!

 

Ab 16 Uhr auf der großen Wiese im Schillerpark beim Eingang von der Ungarn- oder Edingburgerstraße (U-Seestraße)

 

Sommerpause im August

Wir machen Sommerpause. Den ganzen August über werden wir keine Beratungen und Begleitungen organisieren. Die letzte Beratung im Juli findet am Mittwoch den 31. Juli von 10-13 Uhr in der Schererstr. 8 statt. Die erste Beratung nach der Sommerpause wird am Dienstag den 3. September von 14-17 Uhr ebenfalls in der Schererstr. 8 sein. Plenum gibts wie gewöhnlich immer montags 19 Uhr.

Für dringende Anliegen könnt ihr euch an die neue Sozialberatung im Kiezhaus Agnes Reinhold in der Afrikanischen Str. wenden. Jeden Donnerstag 15-18 Uhr.

Solidarität statt BAMF! Kundgebung 20. Juni ab 14 Uhr

Wir unterstützen die Initiative der Freien Dozent*innen Berlin und fordern: Solidarität statt BAMF!

Wenn in Deutschland von Integration gesprochen wird, sind nur zu oft Drohen und Ausgrenzen gemeint. Wir kennen das Märchen von der Integration aus den Jobcentern. Bereits beim ersten Termin wird dort eine sogenannte Eingliederungsvereinbarung zur Unterschrift vorgelegt. Mit diesem Instrument werden Migrant*innen meist um ihre Rechte geprellt und zum Spracherwerb verpflichtet, obwohl ihnen eine Mitsprache in ihrem Sinne zustünde. Der Hintergrund sind unter anderem Erfolgsquoten, die die Mitarbeiter*innen der Arbeitsagenturen erbringen sollen. Am Häufigsten und Einfachsten wird das durch die Vermittlung in unterbezahlte Arbeit, z.B. in den Pflege- oder den Logistiksektor erreicht. Weiterlesen